Spieltag 2:
Die ersten beiden Spieltage wurden in der Liga absolviert. Am 1. Spieltag konnte man die Konkurrenz zu Hause in Recklinghausen förmlich deklassieren und 8 der 9 Spiele für sich entscheiden. Das gleiche galt auch für den Ligaschnitt, 190 für RE. Der zweitplatzierte lag mit 182 Schnitt dahinter. In Paderborn gehörte die Show den heimischen Paderbowlern. Mit 6 Siegen und dem viertbesten Schnitt konnte Recklinghausen auch wieder gut Punkten. Der Vorsprung auf die Konkurrenz schrumpfte jedoch auf 3 Punkte ein.

Das Team um den dominierenden Christian Kuttig (211 Schnitt) muss weiter Vollgas geben, um die Nase vorne zu behalten.


Spieltag 1: