Herzlichen Glückwunsch an Lothar Krause!
Er wurde mit Dietmar Werner und Lothar Weegmann deutscher Vizemeister der Senioren C im Trio!
Das Team NRW 3 musste sich nur dem Team NRW 2 geschlagen geben!

http://www.dbu-bowling.com/fileadmin/Dateiupload/erganzeige/deutsche_meisterschaft_senioren_c_trios_finale.pdf


In Summe ein starker Auftritt aus NRW!
Die Seniorinnen aus NRW wurden Vizemeister und die Senioren B wurden deutscher Meister

http://dbu-bowling.com/index.php?id=1072


26.04.2015:

 

Am 26.05.2015 fand das Finale der Senioren im Einzel in Recklinghausen statt.

 

Bei den Seniorinnen A waren Elke Gräwe und Petra Viehweg am Start.

Sie belegten die Plätz 3 und 4.

 

Bei den Senioren A spielte Peter Basner eine starke Zwischenrunde am 23.05. und rutschte von Platz 8 auf 6, womit er sich für das Finale qualifizierte. Im Finale bestätigte Peter Platz 6.

 

Glückwunsch an Sportler!

 


26.04.2015:

 

Am 25.04. fand das Finale  der Senioren im Trio in Recklinghausen statt.

 

Die Seniorinnen fehlten den Damen Lamm, Grimm, Viehwag und Jann am Ende gerade mal 29 Pins um sich für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren. 182,65 zu 183,2 Schnitt heiße es am Ende. Es bleibt ein trotzalledem guter 4. Platz.

 

Bei den Senioren B rutschten die Herren Krosta, Köhler-Schnettker und Wauer noch ins Finale, da ein Team nicht antrat.

Leider blieb es beim 6.Platz mit 175,3 Schnitt.

 

Bei den Senioren C traten im Trio die Herren Krause, Buchbauer,  Krüger und Schocke an. Leider rutschten sie um 2 Plätze ab, vom 3. auf den 5. Platz, und konnten somit die Qualifikation für Deutsche Meisterschaft nicht erreichen.

 

Herzliche Glückwünsche an alle Sportler!

 

 

 


19.04.15:

Am 11. - 12. April fanden die Landesmeisterschaften der Senioren in der Disziplin Trio in Mülheim statt.

 

Bei den Seniorinnen die zu viert spielen,  belegten die Damen Lamm, Grimm und Viehweg zusammen mit der Unnaranerin Jann den 2. Platz mit 185,9 Schnitt. Damit ist die Qualifikation fürs Finale am 25.04.15 gelungen,

 

Senioren A:

Die Herren Basner, Korte und Köhler belegten einen 11. Platz mit 190,0 Schnitt. Die Leistungsdichte ist bei den Senioren sehr hoch.

Der Cut fürs Finale lag bei Platz 6 mit 193 Schnitt.

 

Senioren B:

Die Herren Krosta, Köhler-Schnettker und Wauer belegten mit einem Schnitt von 177,9 Schnitt einen 7. Platz und verpassten den Cut um gerade einmal 100 Pins oder 2,8 Schnittpunkte.

 

Senioren C:

Die Herren Krause und Buchbauer wurden vom Kollegen Schocke aus Düsseldorf unterstützt. Zusammen belegten sie mit 189,4 Schnitt den 3. Platz und qualifizierten sich fürs Finale am 25.04.15.

 

Das Finale findet am 25.04.15 in Recklinghausen statt. Es sind alle eingeladen unsere Teams zu unterstützen!

 


30.03.2015:

 

Die Vorrunde Landesmeisterschaft der Senioren und Versehrten im Einzel fand am 28./29.03. sowohl in Unna als auch Hamm statt.

Recklinghäuser Damen und Herren waren selbstverständlich mit dabei.

 

Seniorinnen A:

Petra Viehweg und Elke Gräwe traten gegen 13 Konkurrentinnen an.

Elke belegte mit 192,8 Schnitt den 3. Platz.

Petra wurde 4. mit 185,3 Schnitt.

Beide qualifizierten sich direkt für das Finale.

 

Senioren A:
Peter Basner trat gegen 40 weitere Sportler an und belegte mit 205,0 Schnitt den 8. Platz.

Die Qualifikation für die Zwischenrunde ist damit gelungen.

 

Senioren C:

Angetreten sind Lothar Krause und Friedel Krüger.

Lothar belegte mit 192,9 Schnitt den 8. Platz.

Friedel erreichte Rang 11 mit 187,9 Schnitt.

Da es nur 22 Starter gab, wird keine Zwischenrunde gespielt.

Somit ist die Qualifikation für das Finale gescheitert.

 

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern zu ihren Ergebnissen!

 

Hier geht es zu den offiziellen Ergebnissen: LINK